Suche

Engelberger Dialoge 2021

«Zukunftsmusik Digitalisierung – Alle[s]marter?»

Die Digitalisierung hat tiefgreifende Veränderungen zur Folge. Aktuelle Nachrichten sind zeitgleich und überall erhältlich, aber Zeitungen kämpfen ums Überleben. Einkaufen ist zu jeder Tages- und Nachtzeit online möglich, aber lokale Geschäfte gehen ein und traditionelle Arbeitsplätze gehen verloren. Empfindliche Sensoren melden dem Kardiologen Rhythmusstörungen seines Patienten. Ferndiagnose und Ferntherapie ohne soziale Kontakte? Ist das Internet des Teufels? Oder ist es notwendig für die erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Gesellschaft?


Sie dürfen sich auf spannende Referate von Experten verschiedenster Fachrichtungen zum Thema Digitalisierung, eine ungewöhnliche Demonstration und eine heisse Podiumsdiskussion freuen.


Dabei sind: Prof. Friedemann Mattern, Departement Informatik, ETH Zürich, der auch ins Thema einführt, Prof. Michael Latzer, Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung, UNI Zürich, Dr. Thomas Anken, ETH Zürich und Agroscope, Chua Melody, Zürcher Hochschule der Künste, Prof. Thorsten Hens, Institut für Finance & Banking UNI Zürich, Prof. Marc Langheinrich, Faculty of Informatics, USI Lugano, Prof. Michael Latzer, Institut für Kommunikationswissenschaft & Medienforschung, UNI Zürich, Prof. Tanja Schneider, Institute of Sociology, UNI St. Gallen, Dr. Christian Schulz, Schindler Aufzüge AG, Ebikon LU, Prof. George Sheldon, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, UNI Basel, Prof. Felix Wortmann, Scientific Director Bosch IoT Lab, UNI St. Gallen.


Öffentlicher Abend 21. Oktober 2021 Beginn 20.00 – 22.00 h im Kursaal Engelberg

Forum Freitag 22. Oktober Beginn 09.00 h – 17.00 h im Kursaal Engelberg


www.academia-engelberg.ch




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Happy 2022