Kurort «Engelberg»

Inmitten der Bergwelt

Hier finden Sie Erholung und Action pur - im Winter wie auch im Sommer.

Engelberg liegt sehr zentral und ist mit den öffentlichen Verkehrsmittel sowie dem Auto das ganze Jahr erreichbar. Von Luzern sind es nur 45 Autominuten.

Als Tourismusort bietet Engelberg seit jeher ein grosses Angebot an Winter- und Sommeraktivitäten in der Region. Ob Wandern, Skifahren oder einfach die Ruhe, die Berge und die Natur zu geniessen – in Engelberg finden Sie den perfekten Ausgleich zum Alltag.

 

Unseren Kursaal-Gästen bieten wir gerne in Zusammenarbeit mit der Engelberg-Titlis Tourismus AG (www.engelberg.ch) ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Individuell nach Jahreszeit zusammengestellt nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Kloster Engelberg - seit 1120

Das Kloster Engelberg ist eine Benediktinerabtei in Engelberg im Kanton Obwalden in der Schweiz. Das Kloster wurde 1120 von Konrad von Sellenbüren gegründet und mit Mönchen aus dem Kloster Muri besiedelt. Die Gebäude entstanden nach dem verheerenden Klosterbrand von 1729 und gehören zu den grössten Barockanlagen der Zentralschweiz. In der Klosterkirche befindet sich die grösste Orgel der Schweiz.

In seinen insgesamt elf Betrieben, zu welchen auch seit 2017 ein Weinberg am Bielersee und die Stiftsschule Engelberg gehören, beschäftigt das Kloster Engelberg um 100 weltliche Angestellte und ist nach den Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis zweitgrösster Arbeitgeber in Engelberg.

Das Kloster Engelberg feiert im 2020 sein 900 Jahre Jubiläum. Es sind diverse spannende und unterhaltsame Aktivitäten geplant. Mehr zum Jubiläum erfahren Sie hier.

Weitere Links:

KURSAAL ENGELBERG AG

Bahnhofstrasse 16

Postfach 654

6391 Engelberg

Telefon: +41 41 637 04 70

Mail: info@kursaalengelberg.ch

SOCIAL NETWORK

  • LinkedIn Susanne Calligaris
  • Xing Susanne Calligaris
  • Facebook - Weiß, Kreis,

© KURSAAL ENGELBERG AG - Design und Progammierung: marketing macher GmbH